logo

Category

News

Jahrestagung FAMILIENRECHT 2017

Zu Themen „Von Aufteilung über Erwachsenschutz bis Unterhalt: Alles für den Praktiker“ trafen sich zahlreiche Juristen am Wochenende vom 13. Oktober bis 14. Oktober 2017 im Schlosshotel Eisenstraße in Waidhofen/Ybbs. Besprochen und diskutiert wurden neueste Judikatur und Rechtsentwicklung. Ein hochkarätiges Expertenteam sorgte für kompetente Information und Antworten auf alle Fragen. Wir waren im Sinne un
Read More

WOMAN WEDDING MAGAZIN: „Trotz aller Liebe“

Mit den Rechtsfolgen einer Heirat und einer möglichen Scheidung setzen sich Brautpaare in der Heiratseuphorie meist nicht auseinander. Trotz einer Scheidungsrate von immerhin 46 Prozent in Wien, ist es nach wie vor unromantisch, sich mit trockenen Dingen wie einem Ehepakt auseinander zusetzen. Aber warum eigentlich? Gilt heutzutage nach wie vor das Motto „Vertrauen statt Vertrag“? Denn auch wenn im österreichischen E
Read More

Wir suchen: Rechtsanwaltsanwärter/in

Wir sind eine der führenden Familienrechtskanzleien im Zentrum Wiens mit den Schwerpunkten Ehe-Partnerschafts- und Scheidungsrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht und im Rahmen dieser Schwerpunkte auch in Gerichtsverfahren tätig. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unseren Erfolg mitzugestalten. Dafür suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n Kollegen oder Kollegin zur Ergänzung unseres Teams. Wir erwart
Read More

Urlaubszeit ist Trennungszeit

Der viel geliebte Urlaub als Beziehungsfalle – Besonders nach der Rückkehr aus den Ferien, die eigentlich die schönste Zeit im Jahr sein sollte, steigen erfahrungsgemäß die Scheidungs- und Trennungszahlen an. Aber woran liegt es, dass gerade in dieser Zeit so viele Paare ins Streiten geraten? Die Scheidungsexperten Gärner und Perl- Böck wissen, woran es liegt und bieten professionelle Unterstützung, wenn der Ur
Read More

AB SOFORT: Auch beim „Nestmodell“ ist ein Domizilelternteil festzulegen

Der Entscheidung des OGH vom 04. Juli 2017 zu 3 Ob 86/17v, auch beim Nestmodell einen Domizilelternteil festzulegen, lag folgender Sachverhalt zu Grunde: Nach Scheidung ihrer Eltern lebte die minderjährige Tochter weiterhin in der ehemaligen Ehewohnung und wurde dort, abwechselnd vom Vater und von der Mutter – beide gemeinsam obsorgeberechtigt – im gleichen zeitlichen Ausmaß, betreut. Diese Form der abwechselnd
Read More

OGH zur Unterhaltspflicht: Das Studium allein ist Arbeit genug

Während den Unterhaltspflichtigen die Obliegenheit trifft, pünktlich den Unterhalt in angemessener Höhe an den Unterhaltsberechtigten zu bezahlen, ist ein unterhaltsberechtigter Student wiederum verpflichtet, sein Studium zielstrebig und zügig fortzusetzen, um auch über die Volljährigkeit hinaus seinen Anspruch auf Unterhalt zu bewahren. Doch was passiert, wenn der Unterhaltspflichtige trotz zielstrebigen Studiums de
Read More

Neuerungen im Privatkonkurs – UPDATE

Reform des Privatkonkurses geht positiv durch den Justizausschuss Schwerpunkte der Änderungen sind die Verkürzung des Abschöpfungsverfahrens und der Entfall der Mindestquote von 10%. Wer wirtschaftlich scheitert, soll eine rasche Chance auf einen Neustart erhalten. Von diesem Grundsatz ist die Reform des Privatkonkurses getragen, die am 21.6.2017 vom Justizausschuss mit den Stimmen der Regierungsparteien und der Grün
Read More

ALLES LIEBE ZUM VATERTAG – Gemeinsame Obsorge auch gegen den Willen der Mutter möglich

Lange war die gemeinsame Obsorge nach Trennung der Eltern gegen den Willen des anderen Partners nicht möglich. Benachteiligt waren so meist die Väter, da die Obsorge nach Trennung in vielen Fällen bei der Mutter geblieben ist und sich diese Obsorgebeteiligung des Vaters häufig durch „finanzielle“ Zuwendungen „abkaufen“ ließen. Dieser vor allem aus Sicht der Väter und auch gesellschaftspolitisch unerwünschte Zustand w
Read More

Die Besten: TREND Anwaltsranking 2017

Das aktuelle TREND-Anwaltsranking bestätigt Mag. Susanna Perl-Böck wieder als Top-Juristin in den Bereichen Ehe-, Scheidungs- und Erbrecht. Fast 100 Kanzleien haben die Besten der Besten gekürt. Das Resultat: die TOPJURISTEN des Landes. Wir freuen uns, dass Mag. Susanna Perl-Böck auch 2017 wieder als Top-Juristin im Bereich Familienrecht genannt wird.
Read More