Allgemein, Ehevertrag, Scheidung

Medienecho zu unserer Scheidungsjahr 2020 Prognose

Gärner in der ZIB1

Wir haben die Veröffentlichung der Scheidungszahlen 2019 genützt, um unsere eigene Prognose für 2020 abzugeben – mit großartiger Medienresonanz.

Denn 2020 zeichnet sich bereits jetzt als Scheidungsjahr ab. Warum das so ist, haben wir einer ganze Fülle an Medien dargelegt und außerdem in einem Blogartikel zusammengefasst, den Sie auch am Ende dieses Beitrags lesen können.

Auszug der Medienberichte zu unserer Prognose:
Clemens Gärner im ZIB 1 Interview (TVthek)
Clemens Gärner im oe24.tv Interview
Beitrag in NEWS
Beitrag in der Kleinen Zeitung
Beitrag in Österreich (Printausgabe)
Beitrag im Oberösterreichischen Volksblatt
Beitrag auf ORF Online
Beitrag in den Oberösterreichischen Nachrichten
Beitrag in der Kleinen Zeitung
Beitrag im Profil
Beitrag in Wann & Wo am Sonntag

Scheidungsjahr: Rechtsanwälte verzeichnen 30 % Anstieg

 

Veröffentlicht von GÄRNER I PERL

Die Anwälte Dr. Clemens Gärner und Mag. Susanna Perl sind die Spezialisten, wenn es zu Rechtsfragen im Bereich Trennung und Scheidung, Obsorge und Kindeswohl, Partnerschafts- und Eheverträge, Unterhalt und Vermögensaufteilung sowie Trennungs- und Scheidungsvorsorge kommt. Die bewährte Mann-Frau-Perspektive, die die Kanzlei Gärner und Perl auszeichnet, macht es zudem möglich fachliches Know-How mit notwendigem Fingerspitzengefühl zu kombinieren und so maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse der Klienten eingehen zu können. Durch ihre Zusatzkompetenzen im Immobilien-, Arbeits- und Gesellschaftsrecht sind Gärner und Perl bei Scheidungen im wirtschaftlichen Bereich ebenfalls die erste Adresse.